Tortilla de patatas

30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kartoffel 7
Eier 7
Zwiebel rot 2
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die roten Zwiebeln ebenfalls schälen und in halbe Ringe schneiden. Olivenöl in eine Pfanne geben (die Pfanne sollte nicht zu groß sein), bis der Boden sehr gut bedeckt ist. Die Kartoffeln in die Pfanne geben und eventuell noch mehr Olivenöl hinzufügen bis die Kartoffeln fast bedeckt sind. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen lassen (unter ständigem rühren). Bei der Hälfte der Garzeit die Zwiebeln hinzufügen und gut unterrühren.

2.In der Zwischenzeit die Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn die Kartoffeln gar sind, diese in ein Sieb geben (um das überflüssige Öl zu entfernen) und anschließend wieder in die Pfanne zurückgeben. Anschließend die zerquälten Eier darüber geben. Die Pfanne öfters schwenken, damit die Masse nicht festklebt. Nach ca. 5 Minuten die Masse wenden (ich lege einen großen platten Teller auf die Pfanne und drehe diese schnell um und befördere die Masse wieder in die Pfanne). Die Tortilla nochmal ca. 5 Minuten garen lassen und entweder noch warm oder auch kalt servieren! Tipp: Man kann die Tortilla auch sehr gut mit Chorizo aufpeppen. Dann einfach die Chorizo in Scheiben schneiden und zu den Kartoffeln geben kurz bevor das Ei dazukommt. Geräucherter Lachs passt außerdem sehr gut dazu!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortilla de patatas“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortilla de patatas“