Jedämpt Krumpern ...

25 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln - möglichst große 1 kg
Öl zum Braten 3 Esslöffel
Zwiebeln 2
Schinkenwürfel 100 g
Frühlingszwiebeln 3
Pfeffer, Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1260 (301)
Eiweiß
15,8 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
21,8 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und in dicke Scheiben, anschließend die Scheiben schräg in Stifte schneiden (so etwa, wie Pommes Frites- eventuell noch etwas dicker). Die Kartoffeln kurz in einem Küchentuch abtupfen, um die Feuchtigkeit zu entfernen, weil sie dann schneller anbräunen können.

2.Die Zwiebeln grob würfeln und Frühlingszwiebeln in feine Scheibchen schneiden. Die grünen Ringe beiseite legen - sie werden zum Schluß roh über das Gericht gestreut.

3.Das Öl in der Pfanne stark erhitzen und die Kartoffelstifte schnell goldgelb bis goldbraun anbraten (das braucht nur wenige Minuten). Zwiebelwürfel, Schinkenwürfel und die weißen Scheibchen der Frühlingszwiebeln drüberstreuen und mit Pfeffer und Salz würzen.

4.Einen Deckel aufsetzen und bei reduzierter Hitze etwa 10 Minuten gardämpfen lassen. Ab und zu an der Pfanne rütteln oder die Kartoffeln wenden. Abschmecken, ob die Kartoffeln gar sind und eventuell nachwürzen. Mit den grünen Zwiebel-Ringen bestreut servieren.

5.Dazu passen Bratheringe oder Rühreier oder auch Spiegeleier.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jedämpt Krumpern ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jedämpt Krumpern ...“