Kartoffeln gedünstet

Rezept: Kartoffeln gedünstet
34
00:25
13
1394
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Kartoffeln
1 Esslöffel
Öl
3
Zwiebeln
50 g
Schinkenwürfel gibt´s fertig
Pfeffer aus der Mühle
grobes Meersalz
1 Bund
glatte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
25,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffeln gedünstet

Wirsing Gemüse a la Heiko

ZUBEREITUNG
Kartoffeln gedünstet

1
Die geschälten Kartoffeln in Stifte schneiden - etwa wie für Pommes Frites, dann kurz in ein Küchentuch wickeln, weil sie nicht mehr feucht sein sollen. Die Zwiebeln grob würfeln und die Petersilie fein hacken.
2
Die Kartoffelstifte im heißen Öl etwa 5 Minuten anbraten - ab und zu wenden. Nun die Zwiebeln, die Schinkenwürfel, Pfeffer und Salz zufügen, Deckel aufsetzen und bei geringer Hitze etwa 10 Minuten im eigenen Saft dünsten. Dann ohne Deckel unter Wenden noch etwa 2 Minuten brutzeln lassen, abschmecken und mit Petersilie bestreut zu einem frischen Salat servieren.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Test00

KOMMENTARE
Kartoffeln gedünstet

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr gutes Rezept. Essen wir oft und gerne. Bin eh Fan von deinen Rezepten. Es ist alles dabei, von einfach und lecker, bis raffiniert und lecker. LG. Dieter
   H****h
Sieht ja schon sooo lecker aus!
Benutzerbild von desy1806
   desy1806
lecker - mein magen knurrt schon wieder ;) 5*
Benutzerbild von zirberl
   zirberl
einfach & lecker!
Benutzerbild von flieder
   flieder
Einfache Geschichte aber nicht destotrotz sehr lecker. Das werde ich diese Woche noch probieren. Zutaten dafür sind alle im Haus.

Um das Rezept "Kartoffeln gedünstet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung