Spanien - Tortilla

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffen roh 6 große
Zwiebeln 2
Eier 8
Salz, Pfeffer, viel Petersilie frisch oder getrocknet etwas
Pflanzenöl zum Braten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und mit dem Gurkenhobel in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln ebenso mit dem Hobel in Scheiben schneiden. Beide Zutaten unter mehrfachen wenden, wie rohe Bratkartoffeln in dem Öl braten.

2.In der Zwischenzeit die Eier in einer größeren Schüssel, mit den restlichen Zutaten gut verquirlen. Soll gut gewürzt sein!

3.Nun die garen Bratkartoffeln in die Eiermischung dazugeben und alles miteinander vermengen. Die Masse in die Pfanne zurückgeben. Solange in der Pfanne backen, bis die Oberseite zum Stocken beginnt.

4.Wenn die Oberseite fast fest ist, einen etwas größeren Teller auf die Pfanne legen, mit Topfhandschuhen die Pfanne und Teller anfassen und alles auf den Teller drehen. Den Kartoffelkuchen wieder in die Pfanne zurückgleiten lassen und von der neuen Seite noch etwas bräunen .Auf den großen Teller zurückgeben.

5.Schmeckt kalt und warm.

Auch lecker

Kommentare zu „Spanien - Tortilla“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanien - Tortilla“