Pfefferpotthast

Rezept: Pfefferpotthast
Gewürztes aus Deutschland
0
Gewürztes aus Deutschland
00:02
0
1494
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kg
Rindfleisch Brust oder Bug
1 Kg
Zwiebeln
40 g
Butterschmalz
Salz und Pfeffer
1 L
Brühe
3
Lorbeerblätter
2
Gewürznelken
2
Pimentkörner
1 TL
schwarze Pfefferkörner
2 EL
Paniermehl
1
unbehandelte Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
255 (61)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
3,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfefferpotthast

SCHWEINSGULASCH MIT SPÄTZLE
Kalbsragout mit Trauben - Spezzatino di vitello
mal ein Braten

ZUBEREITUNG
Pfefferpotthast

1
Rindfleisch Würfeln. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin prtionsweise von allen Seiten abraten. Herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelringe ins Bratenfett geben und darin glasig dünsten. Fleisch , Brühe, Lorbeerblätter, Nelken, Pimentkörner und Pfefferkörner in den Bräter geben und alles bei mittlerer Hitze abgedeckt ! !/2
2
alles bei 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Paniermehl einrühren und noch 5 Minuten köcheln lassen. Zitrone waschen, abtrocknen, Schale abreiben, Saft auspressen. Pfefferpotthast mit Salz, Pffer, Zitronenschale und -Saft abschmecken. Dazu schmecken Petersilienkartoffeln und Rote Bete

KOMMENTARE
Pfefferpotthast

Um das Rezept "Pfefferpotthast" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung