Reis in Kokos-Curry-Sauce (aus Kenia)

Rezept: Reis in Kokos-Curry-Sauce (aus Kenia)
16
7
8560
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Zwiebel
2
Hähnchenschnitzel
1 rote
Paprika
2
Tomaten
1 TL
Gemüsebrühe
1 TL
Curry
0,5 Liter
Kokosmilch
Öl
150 g
Reis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
19,2 g
Fett
0,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Reis in Kokos-Curry-Sauce (aus Kenia)

ZUBEREITUNG
Reis in Kokos-Curry-Sauce (aus Kenia)

Reis wie gewohnt körnig kochen. Zwiebeln würfeln und in Öl anbraten. Hähnchenschnitzel in Stücke schneiden und mitbraten. Paprika und Tomaten klein schneiden und mit in die Pfanne geben. Gemüsebrühe, Curry und Kokosmilch dazugeben. 10-15 Minuten köcheln lassen. Mit dem Reis servieren.

KOMMENTARE
Reis in Kokos-Curry-Sauce (aus Kenia)

Benutzerbild von Little_Mami
   Little_Mami
kam am mittwoch aus kenia zurück ... das werde ich am WE gleich mal zur erinnerung ausprobieren :-) .... vielen dank *****
Benutzerbild von spurenimsand
   spurenimsand
Das hört sich lecker an schnappe es mir mal und hinterlasse dir dafür ein paar sternchen
Benutzerbild von mona1401
   mona1401
klasse Rezept 5* für dich und ab in mein KB Lg
Benutzerbild von Orangentroepfchen
   Orangentroepfchen
Ich sag nur: Reis mal anderst. *****
Benutzerbild von sansaralia
   sansaralia
hm ja genau so mag ich das 5 sterne

Um das Rezept "Reis in Kokos-Curry-Sauce (aus Kenia)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung