Gänsebrust glasiert

Rezept: Gänsebrust glasiert
17
01:15
11
6445
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Gänsebrust (ca. 800 g)
Salz, Pfeffer
1 EL
Honig
1 EL
Chinagewürz
2 TL
Sesamöl, nach Belieben
2 mt.
Zwiebeln, in Ringen
1 kl.
Knoblauchzehe
125 ml
Rotwein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
18,0 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gänsebrust glasiert

ZUBEREITUNG
Gänsebrust glasiert

1
Gänsebrust salzen, pfeffern (Achtung: falls Chinagewürz mit Salz verwendet wird, kann salzen entfallen!)
2
Honig mit 60 ml warmem Wasser verrühren. Chinagewürz und Sesamöl zugeben und vermischen.
3
In einem flachen Bräter die geschnittenen Zwiebeln und gehackten Knoblauch verteilen. Gänsebrust mit der Honig-Würzmischen einpinseln und auf die Zwiebeln-Knoblauchmischung legen. Rotwein angießen.
4
Backofen auf 180 Grad C vorwärmen. Gänsebrust ca. 45 min braten. Öfter mit der Honig-Würzmischung bepinseln.
5
Herausnehmen und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Servieren z. B. mit Erbsenpüree oder Toast, auch Butterböhnchen passen gut.

KOMMENTARE
Gänsebrust glasiert

   1****7
FANTASTIK.....LECKER...... KOESTLICH.....5***** LG SOFIA
Benutzerbild von Sascha-kocht
   Sascha-kocht
"Schatzi" findet Enten süüßß dein Rezepte koche ich nach und verkaufe ;-)"Schatzi" es als Gans;-) ******** l.g. Sascha
Benutzerbild von Butzelbaer
   Butzelbaer
Das Rezept muß ich haben. LG und 5 * für Dich.
Benutzerbild von family-cooker
   family-cooker
damit kann man jeden Gast beeindrucken! Super Rezept! LG
Benutzerbild von Mogli49
   Mogli49
Gans geht auch immer! 5 * und LG!

Um das Rezept "Gänsebrust glasiert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung