Geflügelleber mit Schmorzwiebeln

45 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Zwiebeln 3
Honig 2 Esslöffel
Instant Gemüsebrühe 1 Teelöffel (gestrichen)
Hähnchen- oder Putenleber 400 Gramm
Mehl etwas
Salz, Pfeffer, Majoran etwas
Öl zum Braten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
640 (153)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
37,5 g
Fett
-

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Öl erhitzen, die Zwiebeln darin anbraten. Honig und 100 ml Wasser dazugeben. Die Brühe unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles zugedeckt 10 Minuten leicht köcheln lassen.

2.Die Leber waschen, trocknen und in Mehl wälzen. Im heißen Öl von beiden Seiten braten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Fertigbraten. Dazu frisches Brot oder Kartoffelpüree servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügelleber mit Schmorzwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügelleber mit Schmorzwiebeln“