Orangenschalen selber trocknen - Tip

Orangenschalen selber trocknen

damit die Schalen, nachdem emari die Kerne entfernt hat nicht verkommen

damit die Schalen, nachdem emari die Kerne entfernt hat nicht verkommen

2
503
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Die Orangen (Bio) mit verwertbarter Schale erst einla heiß abwaschen. Dann mit einem scharfen Messer oder einen Sparschäler die Schalen ganz dünn abschneiden. Das Weiße sollte nicht mit an der Schale hängen.
Die abgeschnittenen Schalen auf einem großen Teller ausbreiten und ca. 3 - 4 Tage an der Luft trocknen lassen. Dabei immer wieder mal umdrehen.
Sobald die Schalen trocken sind, diese in einer alten Kaffeemühle fein mahlen.
Verwendung: Kuchenteige, Desserts, Soßen und Suppen, Eiscreme und vieles mehr.
KOMMENTARE
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Orangen- und Zitronenzucker habe ich immer im Vorrat. Aber nur die pure Orangen- oder Zitronenschale ist mal eine sehr gute Idee, wie ich finde. DANKE für`s Einstellen. Werde ich doch mal einsammeln, wenn Du gestattest :-))))). DANKE und glG Geli
Benutzerbild von emari
   emari
(;-))) gell ja, wir beide lassen nix verkommen (LOL) ... bisher hab ich die Orangenschale immer fein abgerieben und dann zu Orangenzucker verarbeitet... deine Variante ist aber neutraler und somit für Saucen und pikantes sicherlich besser einzusetzen als mein Orangenzucker !!!
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Da muss ich dir Recht geben. ich hatte auch mal Orangenzucker gemacht und der stand dann jahrelang im Schrank. Diese puren Schalen sind wesentlich vielseitiger einsetzbar und ich freu mich nur deshalb auf dem Winter, damit ich meinen Vorrat wieder auffüllen kann.

Um den Tipp "Orangenschalen selber trocknen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.