übriggebliebene Kokosmilch - clever bevorraten - Tip

übriggebliebene Kokosmilch - clever bevorraten

eine ganze Dose/Packung ist oft zuviel ... es bleiben meist Reste

eine ganze Dose/Packung ist oft zuviel ... es bleiben meist Reste

5
770
2
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
wer kennt das nicht: man braucht für eine exotische Sauce schnell mal einige Esslöffel Kokosmilch und öffnet daher eine Dose oder Packung... aber was soll man mit dem Rest tun? man kocht ja schließlich nicht jeden Tag exotische Gerichte...
übriggebliebene Kokosmilch - clever bevorraten - Tip
ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, die Reste aus der Dose dann sofort in Eiswürfelbehälter zu füllen und einzufrieren
übriggebliebene Kokosmilch - clever bevorraten - Tip
sobald die Kokosmilch fest gefroren ist, drücke ich die Portionen aus dem Eiswürfelbehälter und gebe sie in einem verschließbaren Beutel sofort wieder in den Froster ...
übriggebliebene Kokosmilch - clever bevorraten - Tip
so habe ich später jederzeit kleine Portionen Kokosmilch zur Hand... ich kann damit meine exotischen Saucen blitzschnell "aufpeppen" indem ich je nach Bedarf einen oder mehrere Kokoswürfel in die Sauce einarbeite ... und nichts wird verschwendet...
KOMMENTARE
Benutzerbild von Claton
   Claton
Danke für den Tipp. MfG Thomas
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
So mach ich das auch immer...
Benutzerbild von Olive2
   Olive2
Super , das werde ich ausprobieren. Danke für den TIPP
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
toller Tipp, emari - das wird ausprobiert! LG, Hedi
Benutzerbild von Rouven
   Rouven
Das finde ich einen super Tipp! Ich habe öfter mal eine halbe Dose Kokosmilch übrig und überlege dann, was ich damit machen könnte. Das nächste mal werde ich sie einfriere. Hast du Erfahrung damit, wie lang sich die Kokosmilch im Gefrierfach hält?
Benutzerbild von emari
   emari
sehr häufig brauche ich Kokosmilch ja nicht und daher kommt es schon vor, dass manche Würfel mehrere Monate im Gefrierschrank (bei -21 Grad) sind... hab noch nie bemerkt, dass es Qualitätseinbußen gab... im Gefrierfach des Kühlschrankes allerdings, wo man keine so tiefen Temperaturen erreicht, denke ich mal, dass es bis maximal 2 Monate gehen sollte... lg emari

Um den Tipp "übriggebliebene Kokosmilch - clever bevorraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten Tipps der letzen Woche