Kastanie schälen - Tip

Kastanie schälen

Einfach, aber Zeit aufwendig......

Einfach, aber Zeit aufwendig......

1
1460
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Kastanie schälen - Tip
Maroni auf die bombierte Seite einritzen. Zum einritzen : Messer im Maroni einschtecken
und quer durchschneiden. Dabei nur die Schale und die braune Haut schneiden.
Kastanie schälen - Tip
Ca. 15 Min. im Kalten Wasser legen. Danach ca 3-5 Min. aufkochen. Ich koche sie nur
3 Min, weil mit 5 Min. je nach Sorte werden sie zu weich und beim schälen brechen sie
auseinander.
Kastanie schälen - Tip
Man hebt die Schale auf und zieht vorsichtig nach unten, meisten kommt die braune
Haut mit, wenn nicht behutsam mit der Messerspitze das Haut lösen. Etwas mühsam
weil es sind die Tiefe Furchen da, es braucht Geduld.
Kastanie schälen - Tip
Aber mit etwas Übung ist es bald erledigt. Jedenfalls in meine Ansicht, es lohnt sich.
Man kann sie auch kaufen natürlich. Aber sie sind bei uns recht teuer, ich gehe im
Herbst ( Oktober, November ) im Tessin wandern und lese mein Rucksack voll.
Danach kann man sie je nach Anwendung weiter kochen, einfrieren oder trocknen.
Ich persönlich gefriere sie, ganze und Bruch geteilt, und je nach Rezept nehme ich
Bruch oder ganze .
KOMMENTARE
Benutzerbild von emari
   emari
das hast du sehr gut beschrieben - so mache ich es auch - beim einsammeln von Maroni beim wandern im schönen Südtirol hab ich aber mal ganz dicke Schelte bekommen - das darf man angeblich nicht ... na ja... man sollte sich jedenfalls nicht dabei erwischen lassen...(;-))) - lg von emari

Um den Tipp "Kastanie schälen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.