Suche nach: „44 Zanderfilet Gebraten Rezepte“

Gebratenes Zanderfilet mit Erdäpfel Senf Kruste auf Weinsauerkraut - Rezept - Bild Nr. 2
Gebratenes Zanderfilet mit Erdäpfel Senf Kruste auf Weinsauerkraut
45 Min
(2)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Mit Haut gebraten zart und delikat: Zander

Wer schmackhaften Speisefisch auftischen möchte, wird im gut sortierten Fachhandel von A wie Aal bis Z wie Zander fündig. Gerade der auch Hechtbarsch oder Zahnmaul genannte Zander überzeugt mit zartem, mageren Fleisch und dezentem Aroma. Er eignet sich besonders gut zum Braten und Grillen. Der bis zu einem Meter lange Süßwasserfisch mit den spitzen Vorderzähnen ist rund ums Jahr frisch oder tiefgefroren erhältlich. Feine Zanderfilets werden häufig schon grätenfrei angeboten.

Ein beliebter, fettarmer Speisefisch

Der wertvolle Speisefisch gewinnt zunehmend an Beliebtheit und durch vermehrte Aufzucht in Aquakultur ist er etwas günstiger geworden. Fischfeinschmecker schätzen ihn vor allem wegen seines delikaten, fettarmen Fleisches. Zudem ist der robuste Raubfisch reich an Mineralstoffen und Eiweiß. Die Filets werden übrigens am besten auf der Haut gebraten. Die Haut wird dabei schön kross, wenn sie im dicksten Bereich mehrmals leicht eingeschnitten wird. Zum Braten eignen sich Butterschmalz und Olivenöl.

Rezept der Woche

Rindfleisch Rendang

Rindfleisch Rendang

Benutzerbild von sTinsche
Rezept von sTinsche
vom 18.07.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(8)

Empfehlung