Hack-Nudelnester italienisch

Rezept: Hack-Nudelnester italienisch
2
3
181
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
grüne Bandnudeln
Salz, Pfeffer
1
Zwiebel, fein gewürfelt
2 EL
Öl
600 Gramm
Rinderhack
4 EL
Tomatenmark
0,5 Bund
Oregano
100 Gramm
Gorgonzola-Käse
350 ml
Milch
2
Eier
40 Gramm
Gouda
2
Tomaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
741 (177)
Eiweiß
12,7 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
13,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hack-Nudelnester italienisch

erster gang gnocchi mit gorgonzola
Zucchini in Gorgonzola
Rigatoni i Quattro Formagie
Hackbraten
antipasti pomodori verdi fritti

ZUBEREITUNG
Hack-Nudelnester italienisch

1
Nudeln nach Anleitung kochen. Inzwischen Zwiebel und Hackfleisch in Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer und Tomatenmark würzen. Oregano bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und klein hacken. Oregano zum Hack geben und unterheben.
2
Für die Soße Gorgonzola in grobe Würfel schneiden. Milch in einem Topf erhitzen. Gorgonzola darin schmelzen. Topf vom Herd nehmen. Eier verquirlen und unterrühren. Würzen.
3
4 ofenfeste Förmchen fetten. Nudeln in die Förmchen geben und zu Nestern drehen. Hack in den Nestern verteilen. Mit Soße begießen. Gouda fein reiben und über die Aufläufe streuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad/Umluft 175 Grad 10-15 Minuten überbacken.
4
Inzwischen die Tomaten entkernen, fein würfeln und vorm Servieren die Nudelnester damit bestreuen.

KOMMENTARE
Hack-Nudelnester italienisch

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach super lecker, von mir 5*
Benutzerbild von Heidekrautmarie
   Heidekrautmarie
Das hört sich lecker an, ich liebe die italienische Küche. Lasse Dir dafür 5* da. LG Heidekrautmarie
   L****a
Ui...klingt sehr lecker

Um das Rezept "Hack-Nudelnester italienisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung