Hähnchen-Couscous-Pfanne

Rezept: Hähnchen-Couscous-Pfanne
Mal eine andere Beilage
6
Mal eine andere Beilage
1
1390
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Champignons
4
Lauchzwiebeln
100 g
Feigen getrocknet
5 EL
Mandelkerne mit Haut
400 g
Hähnchenbrustfilet
3 EL
Öl
Salz, weißer Pfeffer
1 TL
Gemüsebrühe Instant
200 g
Couscous
1 Prise
Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2888 (690)
Eiweiß
40,0 g
Kohlenhydrate
67,0 g
Fett
29,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen-Couscous-Pfanne

ZUBEREITUNG
Hähnchen-Couscous-Pfanne

1
Pilze halbieren, Lauchzwiebeln in große Stücke schneiden, Feigen in Scheiben schneiden und Mandeln grob hacken. Hähnchen in Streifen schneiden und in einer großen Pfanne im heißen Öl 2-3 min. kräftig anbraten. Plize und Lauchzwiebeln ca. 1 min. mitbraten und salzen und pfeffern.
2
Feigen, Mandeln und Couscous mit in die Pfanne geben. 1/4 l Wasser zugießen und aufkochen lassen. Brühe unterrühren, aufkochen und ca. 5 min. köcheln lassen. Couscouspfanne mit Salz und Pfeffer und Zimt abschmecken.

KOMMENTARE
Hähnchen-Couscous-Pfanne

Benutzerbild von hipopotam
   hipopotam
Phantastisch,5***** wert

Um das Rezept "Hähnchen-Couscous-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung