Südamerikanisches Hüftsteak mit Pfeffer - Chili Soße

Rezept: Südamerikanisches Hüftsteak mit Pfeffer - Chili Soße
11
00:30
11
1291
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Steaks a 200g
1 gr.
Zwiebel
1 mt.
Peperoni rot
1 Hand voll
Petersilie und Dill
5 Stk.
Wacholderbeeren
0,125 Liter
Rindsbrühe
0,125 Liter
Marsala Wein
40 g
Tomatenmark
1 TL
Grüne Pfefferkörner
0,25 TL
Zitronengras
1 EL
Ahornsirup
1 kl.
Knoblauchzehe
1 EL
Schweineschmalz
1 EL
Butterschmalz
Majoran
Salz
Steakpfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1130 (270)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
25,3 g
Fett
17,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Südamerikanisches Hüftsteak mit Pfeffer - Chili Soße

Flan de Pina

ZUBEREITUNG
Südamerikanisches Hüftsteak mit Pfeffer - Chili Soße

1
Zuerst werden die Steaks von beiden Seiten gesalzen, mit dem Steakpfeffer eingerieben und zum Ruhen beiseite gestellt. P.S. mache ich extra so, das einzige was nicht vorher gesalzen wird ist Leber!
2
Nur wird die Pfeffer-Chili Soße gefertigt. Die gewürfelte Zwiebel wird in einem Topf mit Schmalz unter Zugabe der entkernten und halbierten Chilischote sowie der 5 zerquetschten Wacholderbeeren, glasig angedünstet.
3
Jetzt wird das Tomatenmark kurz mit angeröstet, dann der Ahornsirup zugegeben und das ganze 2 Minuten Karamellisieren lassen.
4
Ist das erfolgt werden die gepresste Knoblauchzehe, die grünen Pfefferkörner und das Zitronengras untergerührt, mit dem Wein und der Brühe aufgefüllt.
5
Das Ganze kurz aufkochen lassen und mit etwas in kaltem Wasser gelöster Kartoffelstärke binden, die fein gewiegten Kräuter zugeben. Die Soße mit einem Durchschlag von den Zwiebel, Chili und Pfefferkörnern trennen und warm halten, sie sollte nicht noch einmal kochen.
6
Jetzt das Butterschmalz in die vorgeheizte Pfanne geben und die Steaks auf jeder seite eine Minute anbraten, damit sich die Poren schließen. Je nach Garart werden sie Englisch auf jeder Seite noch ca. 4 Minuten gebraten für Medium ca. 6 Minuten und durch ca 8 Minuten. Guten Appetit!
7
Fingertest: Tipp dir zum Vergleich auf die Lippe für "enlisch", auf die Nasenspitze für "medium" und auf die "Stirn" für durch!

KOMMENTARE
Südamerikanisches Hüftsteak mit Pfeffer - Chili Soße

Benutzerbild von Test00
   Test00
Mal etwas anders und ich finde ganz besonders lecker. Da passt alles. LG. Dieter
Benutzerbild von Mokassa
   Mokassa
Sowas hab ich gesucht ... und bei Dir gefunden - grazie. 5***** LG Rainer
Benutzerbild von zaphi67
   zaphi67
Tolles Rezept. Das hätt ich supergern in meinem Gruppenkochbuch. Schau doch mal rein in meine Gruppe Chilihaeds. Du bist herzlich eingeladen.
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Toll!!!
Benutzerbild von Mogli49
   Mogli49
Das isat wieder was für mich! 5 * und LG!

Um das Rezept "Südamerikanisches Hüftsteak mit Pfeffer - Chili Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung