Erdbeerbombe

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Biskuitrouladen mit Marillenmarmelade, selbstgemacht oder selbstgekauft 2 Stk
Erdbeeren auch tiefgekühlt 0,5 kg
Spritzer Zitronensaft etwas
Gelatine 10 Blatt
Zucker nach Geschmack - so ca. 7 dag etwas
Schlagobers geschlagen 0,5 Liter
ca. 1/8 l warme Milch etwas

Zubereitung

1.Eine Springform den Boden mit Backpapier auslegen, Die Biskuitroulade mit Marillenmarmelade (Aprikosenkonfitüre) in ca. 1 cm starke Stücke schneiden und damit den Rand und den Boden der Springform auslegen

2.Die Erdbeern mit dem Stabmixer passieren - die TK-Erdbeeren vorher auftauen lassen - die aufgeweichten Gelatineblätter in ewas warmer Milch - so ca. 1/8 l auflösen und dazugeben, Zucker nach Geschmack, einen Spritzer Zitronensaft unterrühren, sowie den geschlagenen Schlagobers (Süße Sahne) vorsichtig unterheben

3.Die Erdbeermasse in die vorbereitete Springform füllen und mind. 5 Std., besser über Nacht, im Kühlschrank gut durchkühlen lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeerbombe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeerbombe“