Quark-Himbeer-Torte mit Götterspeise

40 Min leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Teig: etwas
Butter weich 150 gr.
Zucker weiß 70 gr.
Salz 1 Pr
Vanillinzucker 2 Pk.
Eier Freiland Gr. M 2
Mehl 150 gr.
Kakao 4 TL
Backpulver 2 Messerspitze
Milch 4 EL
Für den Belag: etwas
Götterspeise Himbeer 2 Beutel
Wasser 400 ml
Apfelsaft 400 ml
Quark 500 gr.
Himbeere tiefgefroren 250 gr.
Vanillinzucker 2 Pk.
Zucker weiß 2 EL
Zitronensaft 4 EL
Schlagsahne 400 gr.
Sahnesteif 2 Pk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
686 (164)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
14,3 g
Fett
10,0 g

Zubereitung

1.Den Zucker mit der Götterspeise in einem Topf mischen und mit dem Wasser und dem Apfelsaft übergießen. Nun erhitzen ( nicht kochen ) bis sich alles aufgelöst hat und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen

2.Butter in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät ( Rührstäbe ) geschmeidig rühren. Nun nach und nach Zucker, Vanillinzucker und Salz unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Die Eier auf höchster Stufe ca. eine 1/2 Min unterrühren. Das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd auf mittlerer Stufe unterrühren.

3..Springform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und glatt streichen. Nun bei 180 Grad im vorgeheitzten Backofen ca. 15 Min. backen. Nach der Backzeit Springformrand entfernen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

4.Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Den Qaurk in eine Rührschüssel geben und mit Vanillinzucker, dem Zucker, dem Zitronensaft und 400 ml. von der noch flüssigen Götterspeise verrühren. Die Sahne unterheben, die Himbeeren dazugeben und auch unterheben.

5.Den ausgekühlten Boden auf eine Kuchenblatte legen, den gereinigten Springformrand um den Boden stellen, die Quarkmasse darauf geben und ca. 1 1/2 Std. in den Kühlschrank stellen. Nach dieser Zeit die restliche Götterspeise darübergießen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Himbeer-Torte mit Götterspeise“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Himbeer-Torte mit Götterspeise“