Quark- Zitronen - Torte

Rezept: Quark- Zitronen - Torte
lecker und fruchtig für 22 er Springform
20
lecker und fruchtig für 22 er Springform
00:40
16
8318
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
75 gr.
Butter weich
35 gr.
Zucker weiß
1 Prise
Salz
1
Ei Freiland Größe M
75 gr.
Mehl
2 TL
Kakao
1 Messerspitze
Backpulver
2 EL
Milch
1 Pk.
Vanillinzucker
Für den Belag:
100 gr.
Zucker weiß
500 ml
Wasser
1 Btl.
Götterspeise Zitrone
250 gr.
Sahne
250 gr.
Quark Magerstufe
1 Pk.
Vanillinzucker
1 EL
Zucker weiß
3 EL
Zitronensaft
2 TL
Zitronenschale
2 Tropfen
Zitronat
1 Pk.
Sahnesteif
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
728 (174)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
17,5 g
Fett
9,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quark- Zitronen - Torte

BiNe S FLUFFIGE KÄSEKUCHENMUFFINS

ZUBEREITUNG
Quark- Zitronen - Torte

1
Den Beutel Götterspeise mit 100gr Zucker in einem Topf mischen, das Wasser dazugeben, mit einem Kochlöffel verrühren und unter Rühren erhitzen ( nicht kochen lassen ) bis alles aufgelöst ist. Nun bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.
2
Die weiche Butter in einer Rührschüssel mit dem Mixer geschmeidig rühren. Nun nach und nach Zucker, Vanillinzucker und Salz unter Rühren dazugeben, bis eine gebundene Masse entsteht. Das Ei etwa eine 1/2 Min. auf höchster Stufe unterrühren. Das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver mischen über die Masse sieben und mit der Milch kurz unterrühren.
3
Eine 22er Springform mit Backpapier auslegen, den unteren Rand leicht einfetten, den Teig einfüllen und glatt streichen. Nun in den auf 180 Grad vorgeheitzten ( Ober-Unterhitze mittlere Schiene ) Backofen geben und ca. 15 Min. backen. Nach der Backzeit Springformrand entfernen, auf ein mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.
4
Für den Belag Quark, den EL. Zucker, Vanillinzucker, Zitronensaft,150 ml. von der abgekühlten, noch flüssigen Götterspeise, Zitronenschale und den 2 Tropfen Zitronat verrühren. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen, unter die Quarkmasse heben. Den Boden auf eine Tortenplatte legen, den sauberen Springformrand um den Boden stellen.
5
Die Quarkmasse auf den Boden geben und für ca. 1 1/2 Std. in den Kühlschrank stellen. Nach dieser Kühlzeit die restliche Götterspeise über die Torte gießen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

KOMMENTARE
Quark- Zitronen - Torte

Benutzerbild von sonja54
   sonja54
Muß ich unbedingt bald probieren. In solche Leckereien könnte ich mich eingraben!!!!!! FÜNF ***** schon mal vorab!!! GLG, Sonja
Benutzerbild von coko
   coko
direkt ab in meine 22er Sammlung. lg conny
Benutzerbild von fohlenmaus
   fohlenmaus
Wieder super lecker gebacken,5* für Dich.LG Jutta
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
lecker,lecker 5* vlg birgit
Benutzerbild von Suppenmolly
   Suppenmolly
Für dieses Wetter wie gemacht. Lecker. LG Gaby

Um das Rezept "Quark- Zitronen - Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung