Tournedos vom Rind mit Feigen und Schalotten

mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Rind Filet (Lende) 700 g
Schalotte 15
Feige dunkel 15
Rotwein mittel Qualitätswein 1 l
Kartoffel ungeschält frisch 1 kg
Sonnenblumenöl 0,5 l
Sobrasada (wahlweise Streichmettwurst) 1 klein
Zwiebeln 2 gross
Hühnerei 6
Rosmarinhonig 2 EL
Rosmarin frisch etwas
Meersalz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
13,4 g

Zubereitung

1.Die Schalotten schälen und im Ganzen zusammen mit den Feigen, dem Rotwein, dem gehacktem Rosmarin und dem Rosmarinhonig bei kleiner Flamme erhitzen und ca. 1 Stunde einreduzieren.

2.Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln hacken. Das Ganze im Öl frittieren. Anschließend salzen und pfeffern. Nach ca. 20 Minuten das Öl aus der Pfanne schöpfen. Dann kleine Stücke von der Sobrasada und die Eier dazugeben. Bei kleiner Flamme von beiden Seiten gold anbraten.

3.Das Fleisch mit dem Meersalz und Pfeffer würzen. Im Ganzen bei großer Hitze von beiden Seiten kurz anbraten. Danach aus der Pfanne nehmen und in Tournedos schneiden. Diese nochmals sehr kurz anbraten.

4.Tournedos auf die Mitte des Tellers geben. Den Sud mit Feigen und Schalotten darüber geben. Tortilla zu kleinen Plätzchen ausstechen und ebenfalls auf dem Teller anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tournedos vom Rind mit Feigen und Schalotten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tournedos vom Rind mit Feigen und Schalotten“