Schweinemedaillons in Balsamicosauce

Rezept: Schweinemedaillons in Balsamicosauce
schnelles Gericht & super lecker!
9
schnelles Gericht & super lecker!
4
3908
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Schweinelende
Salz
Pfeffer bunt
Wasser
Balsamico-Creme
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinemedaillons in Balsamicosauce

Parmesan - Medallions
Schweinefilet kalt geräuchert Räucherling als Paprika und Knoblauch version

ZUBEREITUNG
Schweinemedaillons in Balsamicosauce

Schweinelende in dicke Scheiben schneiden, salzen, pfeffern & im Butterschmalz scharf anbraten. Wenn sie fertig sind, einen Schuss Wasser zugeben, mit Balsamico-Creme abschmecken, etwas einreduzieren lassen. Guten Apetit! Dazu paßt das Kartoffel-Bärlauch-Gratin.

KOMMENTARE
Schweinemedaillons in Balsamicosauce

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
Schönes Rezept! Werd gleich mal dein Kartoffel-Bärlauch-Gratin anschauen! 5*****
Benutzerbild von Britt
   Britt
Mhhhhh und *****
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das sind auch noch so leckere Teilchen, wofür du 5* von mir bekommst
Benutzerbild von Sahneschnitte65
   Sahneschnitte65
Klingt interessant und dafür gibt es Sternchen. LG PAM

Um das Rezept "Schweinemedaillons in Balsamicosauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung