Italienisches Kartoffel-Gratin mit Steinpilz-Sahne

1 Std leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
getrocknete Steinpilze 10 gr.
Schlagsahne 250 gr.
Milch 125 ml
Zucchini 200 gr.
Kartoffeln 750 gr.
Mozzarella 125 gr.
Thymian 0,5 Bund
Salz,weißer Pfeffer etwas
Fett für die Form etwas

Zubereitung

Steinpilze in reichlich Wasser abspülen und abtropfen lassen. In Sahne und Milch bei schwacher Hitze 15 Minuten dünsten. Zucchini und Kartoffeln putzen bzw. schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln- und Zucchinischeiben fächerförmig in eine gefettete Gratinform schichten. Mozzarella in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Thymian waschen, Blättchen abzupfen und zur Steinpilz-Sahne geben. Würzen und über das Gratin verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 50 Minuten backen. Evtl. nach 30 Minuten mit Pergamentpapier abdecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Italienisches Kartoffel-Gratin mit Steinpilz-Sahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Italienisches Kartoffel-Gratin mit Steinpilz-Sahne“