Gemüsebeilage - Gemüsegratin

30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 6
Champignons 400 g
grössere Möhren 3
saure Sahne 150 g
Sahne zum Kochen, z.b. Weihenstephan zum Kochen 250 ml
Milch 300 ml
Ei 1
Kräuter der Provence - TK 25 g
geriebener Käse 100 g
Salz und Pfeffer aus der Mühle, bzw. meine Gewürzmischung Pikante Mischung etwas

Zubereitung

1.Die Pilze putzen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln und die Möhren schälen, waschen, und in Scheiben hobeln oder schneiden. Das Gemüse in eine Auflaufform dachziegelartig einschichten.

2.Die saure Sahne mit der Sahne, der Milch, dem Ei, Salz, Pfeffer und den Kräuter verrühren und über das Gemüse giessen. Das Gratin mit dem geriebenen Käse bestreuen und bei 200°Grad Ober-/Unterhitze in den vorgeheizten Backofen schieben. Ca. 40Min. mit Deckel garen lassen und dann nochmal 20Min. ohne Deckel zum "Anbräunen".

3.Tolle Beilage zu einem Stück Fleisch oder auch "nur so" als vegetarisches Hauptgericht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsebeilage - Gemüsegratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsebeilage - Gemüsegratin“