Kartoffel-Gratin mit Zucchini und Tomaten

1 Std 10 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 g
Salz etwas
weißer Pfeffer etwas
Schlagsahne 300 g
Zucchini 375 g
Tomaten 500 g
getrocknete Kräuter der Provence 1 TL
mittelalter Gouda 125 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
6,1 g
Fett
7,5 g

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen,schälen und in dünne Scheiben schneiden.

2.Eine flache Auflaufform fetten und die Kartoffeln einschichten, schichtweise mit Salz und Pfeffer bestreuen.Sahne angießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 40 Min. garen.

3.Zucchini und Tomaten putzen , waschen und in Scheiben schneiden. Abwechselnd auf das Kartoffel - Gratin schichten , salzen und pfeffern. Kräuter übersteuen und weitere 20 Min. garen .

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Gratin mit Zucchini und Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Gratin mit Zucchini und Tomaten“