Salbei-Spiegelei

15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier 4 Stück
Salbei Blätter 10 Stück
Ziegenkäse 50 Gramm
Salz 1 Teelöffel
Pfeffer 0,25 Teelöffel
Petersilienblatt 1 Stück

Zubereitung

1.Die Eier öffnen und in ein Gefäß geben. Dazu noch Salz und Pfeffer, je nach Geschmack hinzugeben. Nún 2 große Salbeiblätter und Ziegenkäse (Wahlweise auch Schafskäse) zerscheiden, bzw. Zerbrökeln und dem Ei hinzugeben. Dies nun mit einem Pürrierstab mixen, bis es ein luftiger, gelber Teig ist.

2.Nun in einer Pfanne mit Butter ca. 4 Salbeiblätter anbraten. Sobald die Blätter braun sind den zuvor zubereiteten Teig hinzugeben. Dies nun - je nach Geschmack - 5-7 Min braten. Danach mit Salbei und Petersilie anrichten. Ein Ideales Gericht für Zwischendurch oder als Vorspeise

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salbei-Spiegelei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salbei-Spiegelei“