Nusstorte

1 Std 30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Boden :
Eier 6
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Haselnüsse geriebene 200 g
Mehl 50 g
Backpulver 1 Päckchen
Creme :
Schlagsahne 200 g
Quark 400 g
Sahnesteif 2 Päckchen
Cappuccinopulver 75 g
Zucker 2 Esslöffel
Vanillezucker 1 Päckchen
Kakao 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1282 (306)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
25,1 g
Fett
18,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
4 Std
Gesamtzeit:
5 Std 30 Min

1.Backofen vorheizen auf 175°C O/U Hitze.

2.Zuerst die Eier trennen. Das Eiweiß mit 75g Zucker steif schlagen und zur Seite stellen. Die Eigelbe mit 75g Zucker und Vanillezucker cremig weiß schlagen.

3.Die geriebenen Haselnüsse mit Backpulver und Mehl mischen. Dann zusammen mit dem Eischnee vorsichtig unter die Eigelbmasse heben.

4.Eine 26 cm Springform mit Backpapier auslegen, den Rand fetten. Den Nussteig in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 50 bis 60 min backen. STÄBCHENPROBE MACHEN.

5.Den Kuchen aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

6.Das obere Drittel vom Kuchen abschneiden und fein zerbröseln. Um den unteren Teil des Kuchens einen Tortenring legen.

7.Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Den Quark mit Zucker und Cappuccinopulver glatt rühren. Die steifgeschlagene Sahne unter die Quarkcreme heben. Dann die Masse auf dem Nussboden verteilen und glatt streichen. Die Kuchenbrösel auf der Oberfläche verteilen, etwas andrücken.

8.Die Torte ca. 4 Stunden kühl stellen. Den Tortenring entfernen und mit Kakaopulver bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Nusstorte“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nusstorte“