Plinsen 2,0 mit Mausohrsalat - Kartoffelbrei-Küchlein

15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffelbrei 300 g
Ei 1 Stk.
Mehl 3 EL
Reibekäse 100 g
Knobizehe 1 Stk.
Kräutersalz, eigene Herstellung etwas
Paprika edelsüß etwas
Pfeffer etwas
Schinkenwürfel optional 80 g
Frühlingszwiebel optional 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
18,2 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
30,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Vorweg: "Plinsen" kenne ich von meiner Oma als kleine Bouletten in reichlich Fett ausgebacken aus Kartoffelbrei, Ei und Mehl, ohne besondere Würze. Eben klassische Resteverwertung von anno dazumal. In einigen Regionen sind Plinsen auch als kleine Pfannkuchen bekannt. Ich kenne sie jedenfalls so und verwende daher auch diese Bezeichnung ;)

2.Die Mengenangaben sind so "ca." Maßangaben. Ich mache es ohne Rezept bzw. Mengenangaben. Alles muss eine gut "bratbare, nicht klebrige Masse" ergeben.

3.Zum Rest Kartoffelbrei 1 Ei geben, Krobizehe dazu pressen. Würzen mit Paprika edelsüß, Pfeffer, Kräutersalz (hier eigene Herstellung "Wintermischung" mit Chili, Mayoran, Rosmarin, Thymian). Mehl und Käse unterkneten. Es sollte nichts kleben, evtl. mehr Mehl zugeben, aber auch nicht zu fest werden lassen. Der Käse sollte ein etwas kräftiger Reibekäe sein, mit Parmesan schmeckt es am besten. Evtl. Schinkenwürfel unterkneten und wer mag Frühlingszwiebel in feinen Ringen. Kurz ruhen lassen und dann kleine flache Küchlein bzw. Bouletten formen.

4.Zwischenzeitlich eine Pfanne heiß werden lassen und die Plinsen langsam schön braun braten/ausbacken. Hat man eine gute Pfanne ist zusätzliches Fett nicht nötig.

5.Dazu schmeckt Mausohrsalat, angemacht mit Dressing nach Gusto, sehr gut.

6.So hat man aus den Resten vom Vortag ein leckeres, preiswertes Essen, das auch noch schnell zubereitet ist.

Auch lecker

Kommentare zu „Plinsen 2,0 mit Mausohrsalat - Kartoffelbrei-Küchlein“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plinsen 2,0 mit Mausohrsalat - Kartoffelbrei-Küchlein“