Blumenkohl mit Chilistreifen – Tumis kembang kol

1 Std mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für das Gemüse:
Blumenkohl, mit Blättern 250 g
Peperoni, rot, lang, mittelscharf 3
Sonnenblumenöl etwas
Außerdem:
Pilzbrühe, Kraftbouillon 5 g
Wasser 250 g
Für die Sauce:
Zwiebelchen, rot 30 g
Knoblauchzehen, frisch 4 mittelgrosse
Ingwer in Scheiben, frisch oder TK 20 g
Chilis, grün, frisch oder TK 2
Tomaten 3 mittelgrosse
Sonnenblumenöl 2 EL
Blumenkohlwasser, (s. Zubereitung) 150 g
Austernsauce, (Saus Tiram) 1 EL
Springrollsauce ala Sanur Beach, (s. Anhang) 3 EL
Kokosmilch, cremig (24% Fett) 2 EL
Macispulver 1 TL (gestrichen)
Für den Serviervorschlag:
Eiernudeln, China, trocken, Typ Bandnudeln 120 g
Zum Garnieren: etwas
Gurkenscheiben, frisch 6
Pak Choi-Herzen etwas
Mungokeimlinge etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1. Der Blumenkohl:

1.Den Blumenkohl waschen und den Stiel am unteren Ende um ca. 1 cm kappen. Die Blätter abschneiden und die Blattrippen abtrennen. Die Blätter zerkleiner und die Rippen quer in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die Röschen mit ca. 2 cm Stiel vom Rand aus abtrennen. Den am Rande oft verholzten Hauptstiel schälen und längs halbieren.

2.Alle Stiele quer in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und alles nochmals abbrausen. Die Pilzbrühe im kochenden Wasser auflösen. Die Stiele und Blattrippen darin 15 Minuten kochen. Die Röschen im Sieb mit Deckel dabei dämpfen. Die Stiele und Blattrippen abseihen, die Brühe für die Sauce behalten.

Peperoni in Streifen:

3.Die roten und die grüne Peperoni waschen, den Stiel entfernen, längs halbieren, aufklappen, entkernen und die Hälften längs in dünne Streifen schneiden.

Die Sauce:

4.Die Zwiebelchen und die Knoblauchzehen an beiden Enden kappen, schälen und grob in Stücke schneiden. Den frischen, gewaschenen und geschälten Ingwer quer in dünne Scheiben schneiden. TK-Ware abwiegen. Die kleinen, grünen Chilis waschen, quer dritteln und den Stiel verwerfen. Die Tomaten waschen, die Stiele entfernen, längs halbieren und den grünen Stielansatz entfernen. Die Hälften längs halbieren und quer dritteln.

5.In einem Wok 2 EL vom Sonnenblumenöl erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und 3 Minuten pfannenrühren. Ingwer, Chili und Tomaten zugeben und 3 Minuten pfannenrühren. Mit 150 g vom Kochwasser und der Austernsauce ablöschen. Hitze reduzieren und mit Deckel 10 Minuten schmoren lassen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

6.Das Gemisch in den Blender geben. Die restlichen Zutaten zufügen und in 1 Minute bei höchster Drehzahl fein pürieren. Das Püree mit Salz und Pfeffer, schwarz, frisch aus der Mühle, zur Sauce abschmecken.

Pfannenrühren:

7.In einem Wok 2 EL vom Sonnenblumenöl erhitzen. Die Blumenkohlstiele und Blattrippen zusammen mit den Peperonistreifen 1 Minute pfannenrühren. Mit der Sauce ablöschen und die Röschen zugeben. Bei mäßiger Hitze mit Deckel 2 Minuten köcheln lassen.

Für den Serviervorschlag:

8.Die Gurke waschen und 6 ca. 8mm dicke Scheiben abschneiden. Die Pak Choi-Herzen im restlichen Kochwasser 3 Minuten blanchieren.

9.Die Bandnudeln nach Packungsangabe al dente kochen. Abseihen, gut abtropfen lassen und in einer kleineren Pfanne mit dem restlichen Sonnenblumenöl beidseitig zu zweigesichtigen Nudeln braten.

Servieren:

10.Das fertige Sambal auf die Servierschalen verteilen, mit kleingehackten Blumenkohl-Blättern bestreuen. Die zweigesichtigen Nudeln und die Gurkenscheiben platzieren, servieren und genießen.

Anmerkung:

11.Im Originalrezept sind 5 rote, kleine Chilis vorgesehen. Sollte man nur milde Peperoni bekommen, so ist die Anzahl der grünen Chilis nach Geschmack zu erhöhen.

Anhang:

12.Springrollsauce ala Sanur Beach, siehe: Springrollsauce ala Sanur Beach

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohl mit Chilistreifen – Tumis kembang kol“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohl mit Chilistreifen – Tumis kembang kol“