Lachsröllchen gefüllt mit Kräuterfrischkäse

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachs geräuchert 1 Päckchen
Kräuterfrischkäse etwas
Dill frisch etwas
Zucker 1 Prise
Salz 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Den Lachs in ca 5 X 6 cm große Stücke schneiden

2.Das was vom Lachs abgeschnitten wurde, klein würfeln

3.Den Frischkäse gibt man mit den Lachswürfeln in eine Schüssel

4.Den Dill ganz fein schneiden und zu dem Frischkäse geben. Am besten immer nur ein wenig unterrühren. Denn wenn man zu viel nimmt, wird der Geschmack drunter leiden. Den Geschmack mit einer ganz leichten Prise Salz und Zucker verfeinern und alles gut vermischen

5.Von der Masse gibt man etwas auf den Lachs und verstreicht die Frischkäse Mischung drei bis 5 mm dick ein. So das von einem Ende ca zwei Zentimeter frei bleiben.

6.Nun alles zusammen rollen und bis zum servieren kühl lagern

Tipp

7.Mit einem Spritzer Zitronensaft und oder Zitronenzesten ( Zitronenabrieb )kann man dem ganzen noch mehr frische geben

8.Leider sind die Bilder nicht so gut

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsröllchen gefüllt mit Kräuterfrischkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsröllchen gefüllt mit Kräuterfrischkäse“