Tagliatelle mit Lachs und Sahnesoße (René Weller)

40 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachs frisch 8 Stk.
Sahne 6 Dose
Lachs-Sahne-Gratin 6 Päckchen
Tagliatelle 500 gr.
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Lachsstücke in die Auflaufform legen. Für die Soße die 6 Becher Sahne in einen Mixbecher gießen, die 6 Päckchen "Lachs-Sahne-Gratin" dazugeben und das Ganze anschließend 35 Minuten garen.

2.Zeitgleich die Tagliatelle in Salzwasser 15 Minuten kochen. Nudeln abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Anschließend dann die Tagliatelle zusammen mit der Lachs-Sahne-Soße anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tagliatelle mit Lachs und Sahnesoße (René Weller)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tagliatelle mit Lachs und Sahnesoße (René Weller)“