Makkaroni-Auflauf mit Pilzen

35 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Salz etwas
Makkaroni 500 gr.
Für die Béchamelsoße
Zwiebel 1
Kochschinken 40 gr.
Butter 40 gr.
Mehl 40 gr.
Fleischbrühe heiß 250 ml
Milch 250 ml
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Die Pilze
Mischpilze 500 gr.
Butter 30 gr.
jetzt geht es locker weiter
Emmentaler gerieben 50 gr.
Eier 3
Margarnine zum Einfetten etwas
Ausserdem
Emmentaler gerieben 30 gr.
Butterflocken 20 gr

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Wasser in einem Topf aufsetzen und die Makkaroni (ich breche die einmal durch) in das kochende Wasser geben und 13 Min. kochen.

Für die Béchamelsoße

2.Zwiebel schälen und würfeln, den Schinken auch würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel- und Schinkenwürfel darin hell anschwitzen. Mehl einrühren und durchschwitzen, unter rühren Fleischbrühe und Milch zugießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. 5 Min. köcheln lassen.

Die Pilze

3.Die Pilze auf ein Sieb mit kalten Wasser abspülen und abtropfen lassen. Grob hacken. Butter in einem Topf geben und die Pilze reingeben; 10 Min. dünsten

Jetzt geht es locker weiter

4.Makkaroni auf ein Sieb schütten und mit kalten Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Makkaroni, Pilze, Béchamelsoße und Käse in eine große Schüssel geben. Eier verquirlen und dazugeben. Das Ganze gut mischen. Die Auflaufform gut einfetten und die Makkaronimasse reingeben.

Ausserdem

5.Geriebenen Käse und die Butterflöckchen verteilen. In den vorgeheizten Backofen bei 220 Grad Umluft für 20 Min. auf der mittleren Schiene backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni-Auflauf mit Pilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni-Auflauf mit Pilzen“