Makkaroni-Schinken-Auflauf

Rezept: Makkaroni-Schinken-Auflauf
9
01:30
5
2318
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr
Makkaroni
Salz, Pfeffer, gerieb. Muskatnuß
300 gr.
Broccoli
250 gr.
Tomaten
150 gr.
Gekochter Schinken
100
gerieb. Gouda
Fett für die Form
5
Eier
375 ml
Milch
2 EL
Paniermehl
1 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
397 (95)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
7,6 g
Fett
4,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Makkaroni-Schinken-Auflauf

Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce
Asiatisches Rindersüppchen
Pasta ala Kräuter-Provenza mit Quark-Flusskrebsschwänze-Kürbis-Dip

ZUBEREITUNG
Makkaroni-Schinken-Auflauf

1
Makkaroni zweimal brechen und nach Packungsanweisung zubereiten.
2
Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. In wenig Salzwasser ca. 3 Minuten dünsten. Abtropfen lassen. Tomaten putzen, waschen und in Würfel schneiden. Schinken ebenfalls in Würfel schneiden.
3
Makkaroni, Broccoli,Tomaten, Schinken und 75gr. gerieb. Käse vermischen. Danch in die gefettete Auflaufform geben.
4
Eier und Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Die Eiermilch über den Auflauf gießen. Mit restlichen Gouda und Paniermehl bestreuen. Butter in Flöckchen auf den Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 C. ca. 45 Minuten backen.

KOMMENTARE
Makkaroni-Schinken-Auflauf

Benutzerbild von golfvornholz
   golfvornholz
Leckere Aufläufe gehen immer. L.G.
Benutzerbild von golfvornholz
   golfvornholz
Leckere Aufläufe gehen immer. L.G.
Benutzerbild von golfvornholz
   golfvornholz
Leckere Aufläufe gehen immer. L.G.
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Da werden wenigstens alle satt. So ein leckerer Auflauf ist meistens für alle schön. 5* und LG.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Immer wieder lecker. Gefällt mir. LG. Dieter

Um das Rezept "Makkaroni-Schinken-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung