Makkaroni-Torte

1 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Makkaroni 250 gr.
Salz etwas
Kochschinken 100 gr.
Broccoli 300 gr.
Basilikum etwas
Milch 1,5% Fett 300 ml
Eier 5
Pfeffer etwas
Tomate 1
Reibekäse light 17% Fett 100 gr.
Fett für die Form etwas
Backpapier etwas

Zubereitung

1.Makkaroni nach Packungsanweisung garen. Schinken in Streifen schneiden. Broccoli in Röschen teilen und in Salzwasser ca. 3 min. garen. Basilikum klein schneiden und mit den Schinkenstreifen mischen. Milch, Eier, Salz und Pfeffer verquirlen.

2.Runde Auflaufform fetten, Boden mit Backpapier auslegen. Hälfte Makkaroni einschichten, Schinken und Broccoli darauf verteilen und mit den übrigen Makkaroni bedecken. Die Eiermilch darübergeben.

3.Tomate in Scheiben schneiden und auf dem Auflauf verteilen. Mit Käse bestreuen. Im heißen Backofen (Umluft: 175°) ca. 1 Stunde garen. Torte aus der Form nehmen. Mit Pfeffer bestreuen und mit den restlichen Kräutern garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni-Torte“