Makkaroni-Torte

40 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Makkaroni 250 g
Zwiebel, schälen, würfeln 1
Kochschinken, würfeln 250 g
kleine Tomaten, waschen, Stiel entfernen und würfeln 2
Dose Mais 0,5
Parmesan 50 g
Schlagsahne 300 ml
Eier 4
geriebener Goudakäse 1 Pck
Salz, Pfeffer, Thymian und Basilikum etwas

Zubereitung

1.Die Makkaroni in einem Topf mit Salzwasser nach Packungsanweisung kochen,abgießen und abschrecken. Lies mehr über Makkaroni-Auflauf Rezept - Rezepte kochen - kochbar.de bei www.kochbar.de

2.Eine Springform (24cm Durchmesser) fetten, die Hälfte der Nudeln kreisförmig hineinlegen.

3.Mais, Zwiebel, Schinken und Tomatenwürfel auf die Makkaroni verteilen. Die Restlichen Makkaroni darauf verteilen.

4.Parmesan, Sahne und Eier verquirlen, mit den Gewürzen Salz, Pfeffer und Thymian würzen und über die Makkaroni gießen. Den geriebenen Goudakäse darüber verteilen.

5.Im Vorgeheizten Backofen bei 170° cirka 40 Min goldgelb backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni-Torte“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni-Torte“