Makkaroni-Auflauf

Rezept: Makkaroni-Auflauf
außen kross und innen saftig
23
außen kross und innen saftig
11
9697
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
180 g
Makkaroni kurz
8
Champignons braun
2 Scheiben
Schinken gekocht
3
Rispen-Tomaten
100 g
Käse gerieben
2
Eier
250 ml
Milch
1
Knoblauchzehen gepresst
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss frisch gerieben
3 EL
Semmelmehl
Butterflocken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
741 (177)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
15,8 g
Fett
8,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Makkaroni-Auflauf

Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce
BiNe S ZUCCHINI - CARBONARA MIT PENNE

ZUBEREITUNG
Makkaroni-Auflauf

1
Die Makkaroni in Salzwasser bissfest garen, abtropfen lassen.
2
Die Champignons putzen, vierteln, kurz andünsten, salzen und pfeffern. 2 Scheiben gekochten Schinken in Streifen schneiden. 3 Rispentomaten waschen und in Scheiben schneiden.
3
Die Hälfte Makkaroni in eine gefettete Auflaufform geben. Champignons, Schinken und Tomaten lagenweise darüber verteilen und mit Käse bestreuen. Mit den restlichen Makkaroni abdecken.
4
Die Eier mit Milch verquirlen, Knoblauch dazu geben, kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über die Makkaroni gießen. Mit Semmelmehl bestreuen, Butterflöckchen darauf setzen und für ca. 35 Minuten in den vorgeheizten Backofen (180°, Umluft) schieben.
5
Wer die Nudeln nicht kross mag, kann den Auflauf anstatt mit Semmelmehl auch mit geriebenem Käse bestreuen. Dazu gibt es grünen Blattsalat.

KOMMENTARE
Makkaroni-Auflauf

Benutzerbild von Test00
   Test00
Super lecker. Gefällt mir sehr. Brauch noch ne paar Tropfen aus der Maggiflasche. LG. Dieter
Benutzerbild von hoerbi
   hoerbi
haben !!......VLG........Herbert
Benutzerbild von tonka
   tonka
Dein Auflauf sieht äußerst köstlich aus und die Zutaten sind genau nach unserem Geschmack....lg. tonka
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Genau so mag ich den auch am liebsten ! 5 ***** LG Gabi
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Genau so mag ich den auch am liebsten ! 5 ***** LG Gabi

Um das Rezept "Makkaroni-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung