Broccoliauflauf mit Schinken

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 600 Gramm
Salz etwas
Zwiebel 1
Öl 2 El
kleine Broccoliröschen 600 Gramm
Muskat etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Schinken gekocht und angeräuchert 150 Gramm
Frischkäse 250 Gramm
Eier 5
Milch 100 ml

Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen und ca. 25 Minuten in kochendem Salzwasser garen, abgießen und etwas abkühlen lassen. Zwiebel schälen, fein würfeln und im heißen Öl glasig dünsten. Die Broccoliröschen dazu geben und ca. 5 Minuten mitdünsten. Mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Den Backofen vorheizen auf 180 Grad Umluft. Kartoffeln in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Schinken ebenfalls. Frischkäse mit Eiern und Milch verschlagen. Würzen. Kartoffeln, Schinken und Broccoliröschen nacheinander in eine gefettete Auflaufform legen und mit der Eiermilch übergießen. Im Ofen ca. 35 Minuten backen. Herrausnehmen und portionsweise auf Tellern anrichten. Dazu schmeckt auch Tomatensoße. Ich mach sie selber aus frischen Tomaten und Kräutern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Broccoliauflauf mit Schinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Broccoliauflauf mit Schinken“