Mango-Maracuja-Marmelade

25 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mango frisch 4
Maracuja 4
Vanilleschoten (nur Mark) 1
Sternanis 2
Gelierzucker 2:1 750 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Kern herunterschneiden und in grobe Stücke schneiden. Die Maracujas halbieren und auskratzen. Die Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen.

2.Die Früchte in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze aufkochen lassen. Das weiche Fruchtfleisch nun mit der Pürierstab zerkleinern. Jetzt die Vanilleschote und der Sternanis hinzugeben. Das Ganze jetzt ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Der Sternanis herausnehmen und den Gelierzucker unterrühren. Jetzt noch einmal 10 Minuten köcheln lassen und immer wieder umrühren, damit sich der Zucker auch gut auflöst.

3.Zwischenzeitlich die Twist-off Gläser mit kochendem Wasser ausspülen.

4.Mit einem Löffel nun eine Gelierprobe nehmen.

5.Ist die Gelierprobe ok die Marmelade nun in die Gläser umfüllen. Die Gläser nun gut verschließen und dunkel und kühl stellen. Schmeckt richtig gut.

Auch lecker

Kommentare zu „Mango-Maracuja-Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mango-Maracuja-Marmelade“