Gefüllte Pfannkuchen süß & pikant

15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 200 Gramm
Milch 250 ml
Mineralwasser mit Kohlensäure 150 ml
Eier 2
Prise Salz etwas
Öl 3 EL
Zitronensaft 3 EL
Für die süße Füllung:
Magerquark 300 Gramm
Honig 3 TL
Vanillemark 0,5 TL
Blaubeeren 250 Gramm
Für die pikante Füllung:
Räucherlachs 150 Gramm
Frischkäse 250 Gramm
Zitronensaft 3 EL
Salz, Pfeffer; Meerrettich etwas
Schnittlauchröllchen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Gesamtzeit:
15 Min

1.Mehl mit Milch, Mineralwasser, Salz, Ei, Öl und Zitronensaft verquirlen. Den Teig 10 Minuten quellen lassen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem Teig einen Pfannkuchen backen.

2.Für die süße Füllung: Quark mit Honig und Vanillemark verrühren. Blaubeeren unterheben. Pfannkuchen vorne füllen, bis zur Mitte rollen. In der Mitte die Seiten einklappen und fertigrollen.

3.Für die pikante Füllung: Frischkäse mit Zitronensaft, Meerrettich, Salz, Pfeffer und Schnittlauch verrühren. Pfannkuchen vorne mit Frischkäse füllen und Lachs drauflegen, bis zur Mitte rollen. In der Mitte die Seiten einklappen und fertigrollen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Pfannkuchen süß & pikant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Pfannkuchen süß & pikant“