Lachs mit Möhren-Fenchel-Gemüse

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachsfilet 500 g
Möhren 5
Fenchelknolle 1
Orange 1
gehackter Dill 2 EL
Zucker 2 TL
Weißwein 100 ml
rote Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Butter 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Möhren schälen und mit dem Fenchel klein schneiden.

2.Zwiebeln und Knoblauch in Streifen schneiden.

3.Butter in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin ca. 5 Minuten bissfest dünsten.

4.In der Zwischenzeit die Orange filitieren, die Trennwände ausdrücken und den Saft auffangen.

5.Den Zucker zum Gemüse geben, kurz karamellisieren , salzen, pfeffern und mit dem Orangensaft und Wein ablöschen.

6.Den Lachs von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

7.Mit etwas Mehl bestäuben, abklopfen.

8.In einer 2. Pfanne Lachs zuerst auf der Hautseite mit wenig Fett braten, von jeder Seite je 2 - 3 MInuten.

9.Das Gemüse evtl. noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken,Dill und die Orangenfilets unterheben, und mit dem Lachs auf Teller anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs mit Möhren-Fenchel-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs mit Möhren-Fenchel-Gemüse“