Garnelen-Risotto mit Kräutern

1 Std 10 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schalotten frisch 2 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Rapsöl 2 EL
Risotto-Reis 150 gr.
Petersilie 1 Bund
Dill frisch 0,5 Bund
Gemüsebrühe heiß 750 ml
Garnelen geschält entdarmt (mit Kräuter mariniert) 250 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Zitrone frisch 1

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Brühe erhitzen und warm halten.Schalotten und Knoblauch abziehen ,in grobe Stücke schneiden .1 El Öl in einem Topf erhitzen .Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten.Reis zugeben und kurz mitdünsten .So viel Brühe zugießen ,dass der Reis bedeckt ist .Offen bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren 20-25 Min.garen. Dabei immer wieder heiße Brühe zugießen ,sobald sie vom Reis fast aufgesogen ist.

2.Petersilie und Dill abzupfen und fein hacken .

3.Restliches Rapsöl (1 El ) in einer Pfanne erhitzen .Garnelen zugeben und ca.2 Min.scharf anbraten ,salzen und pfeffern .

4.Risotto mit Salz,Pfeffer und1Tl fein abgeriebene Zitronenschale und ca.2 Tl Zitronensaft abschmecken . Garnelen-Risotto mit Kräutern auf Tellern anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen-Risotto mit Kräutern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen-Risotto mit Kräutern“