Steckrübensuppe

Rezept: Steckrübensuppe
ein Original KB Rezept aus dem Jahr 2009 modifiziert auf unseren Gusto im Jahr 2020
2
ein Original KB Rezept aus dem Jahr 2009 modifiziert auf unseren Gusto im Jahr 2020
01:00
5
1570
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Steckrübe
3 Stück
Möhren (grosse)
2 Stück
Kohlrabi frisch (2 Stück)
4 Stück
Kartoffeln grosse
2 Stück
Zwiebel (eventuell auch Metzgerzwiebel)
1 Stück
Rind Beinscheibe; und/oder Suppenfleisch plus Knochen(ca. 1 Kilo)
3 Liter
Wasser frisch
3 Esslöffel
Gemüsebrühe aus meinem KB und aus Vorratshaltung
nach Gusto
Salz und Pfeffer
nach Gusto
wer mag gibt zum Ende noch gehackte Petersilie hinzu
und für den Kick
nach Gusto
ein Hauch Chili
sonstige Zutaten
nach Gusto
Butterschmalz (oder Sonnenblumenoel)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.01.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Steckrübensuppe

Kürbis-Linsen Suppe mit Speck Champignons

ZUBEREITUNG
Steckrübensuppe

VORWORT
1
Zum Jahresende hatte ich ja im Forum ein Projekt vorgeschlagen und mitgeteilt, dass ich im Jahr 2020 mein Augenmerk verstärkt auf das Nachkochen der KB Rezepte (ohne Bild) legen werde. Mit diesem 1. Rezept aus dem Jahr 2009 welches von mir 2020 modifiziert und nachgekocht wurde (mit entsprechenden Bildern dokumentiert ist) starte ich nun das "Nachgekocht Projekt". Eines dieser-meiner Bilder (des fertigen Gerichtes), werde ich ins Ursprungsrezept hochladen- damit auch dieses über ein 1. Rezeptbild verfügt. Nachkochen ist sehr inspirierend und erweitert auch meinen Speisezettel wieder um ein vielfaches. Spass macht das Ganze auch noch- zumindest mir, da man viel gezielter einkauft und noch aufmerksamer das Rezept liest. Also dann es geht los !!!
Zubereiten der Steckrübensuppe
2
Ich beginne damit das Fleisch für die Suppe in einem ausreichend grossen Topf anzugaren. Hierfür verwende ich Butterschmalz und lasse es richtig schön heiss werden. Dann das Fleisch von allen Seiten schön anbraten und mit Gemüsebrühe aus meinem KB = Gemüsebrühe (Standard) >>>> oder Wasser ablöschen. Deckel auf den Topf geben und das Fleisch köcheln lassen.
3
Jetzt werden die aufgeführten Zutaten für die Suppe geschält; gewaschen; Mund und Wunschgemäss geschnitten. Dann in den Topf zum Fleisch geben und wiederum mit Gemüsebrühe (oder Wasser) soweit auffüllen bis alles bedeckt ist. Deckel drauf und 30 Minuten kochen lassen. Holen sie nun die Fleischstüe aus der Suppe und geben sie Pfeffer und Salz hinzu.
4
Das Suppenfleisch wird in mundgerechte Stücke (Würfel) geschnitten und kommt danach wieder zu dem Rest in den Topf. Nochmals kurz aufkochen lassen und servieren.
TIPP
5
Ich gebe sehr häufig die Zwiebel im Ganzen hinein - also mit Schale da diese nochmal Geschmack zur Suppe gibt. Einfach die erste Lage der Schutzschale abnehmen ; abwaschen und vierteln. Dann hinein zu dem Rest. Wer mag kann nun noch Petersilie und Chili zufügen.
6
Originalrezept modifiziert in 2020 ***** Das Ursprungsrezept kann in der Plauderei zum Nachgekocht Projekt 2020 aufgerufen werden kann.
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

KOMMENTARE
Steckrübensuppe

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gutes Rezept. Die Suppe koch und ess ich gerne in vielen Varationen. LG. Dieter
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Dankeschön ♥
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Dein Projekt "Nachkochen" gefällt mir sehr gut:-) sieht einfach klasse aus! LG Petra
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Vielen Dank liebe Petra !!! GLG Biggi
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
steckrübensuppe super lecker und ein für mich leckeres winteressen. glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
genau si ist es liebe Tine, ein echtes Wintergericht !!! Danke und GLG Biggi
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Sehr gut geworden , Steckrüben kenne ich nur als ,,Kraut gekocht " Mal eine andere Variante , wert auch mal nach zu kochen . vielen dank liebe Biggi , prima gemacht . Danke sagt die Uschi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Liebe Uschi, ich freue mich mit der Auswahl dieses Rezeptes auch deinen Gusto zu treffen. Hat auch Spass gemacht ein so wirklich einfaches Gericht nachzukochen. Dankeeeeee und GLG Biggi ❤
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja eine schöne Idee, Rezepte ohne Bild nachkochen, hast du super gemacht. So eine Kohlrübensuppe schmeckt in der kühleren Jahreszeit am besten. Wir essen die auch immer wieder gerne. LG Barbara
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Vielen Dank liebe Barbara !!! Ja ich finde es zum einem sehr interessant etwas nachzukochen und zum anderen werden Bildlose Rezepte somit auch gleich noch ein bisschen aufgehübscht. Uns hat dieses Süppchen sehr gut gemundet :) GLG Biggi ❤

Um das Rezept "Steckrübensuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung