Frühstück, Pfannkuchen: Erdnuss-Pancakes

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier 2 Stk.
Salz 1 Prise
Milch 6 EL
Ahornsirup 2 EL
Erdnussmus 2 EL
Dinkelmehl 70 g
Süßlupinenmehl 30 g
Weinsteinbackpulver 1 TL (gestrichen)
Außerdem:
Kokosöl 2 TL
gesalzene Erdnüsse 2 EL
Ahornsirup 2 EL
Erdnussmus 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1197 (286)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
27,1 g
Fett
16,6 g

Zubereitung

1.Die Eier trennen und Eiweiße mit einer Prise Salz steifschlagen. Eigelbe mit Milch, Ahornsirup sowie Erdnussmus cremig rühren. Beide Mehlsorten mit Backpulver mischen und kurz unter den Teig rühren. Zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben.

2.Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und jeweils circa 3 kleine Pancakes auf einmal bei mittlerer Hitze ausbacken. Sobald Bläschen auf der Teigoberseite entstehen, wenden.

3.Die Menge ergibt circa 8 Pancakes. Zum Servieren nach Belieben mit flüssigem Erdnussmus und weiterem Ahornsirup beträufeln. Zusätzlich mit gehackten gesalzenen Erdnüssen bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstück, Pfannkuchen: Erdnuss-Pancakes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstück, Pfannkuchen: Erdnuss-Pancakes“