Kartoffel-Blumenkohl-Hackfleisch-Auflauf

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
kleine Zwiebeln 2 Stk.
Kartoffeln 1 kg
Hackfleisch 500 g
Blumenkohl, gefroren 500 g
Sahne 200 ml
Milch 100 ml
Gemüsebrühe 1 EL
Gouda 400 g
Cheddar 100 g
Parmesan 50 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Knoblauchpulver etwas
Petersilie, gefroren etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen, fein hacken und in Öl in einer Pfanne anbraten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, Fleisch dazugeben und durchbraten.

2.Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Salzwasser fast gar kochen.

3.Den Blumenkohl in Wasser mit dem Esslöffel Gemüsebrühe fast weich kochen.

4.Den Käse reiben und vermischen.

5.Die Sahne und die Milch in einem Topf erwärmen, 1/3 der Käsemischung dazugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Anschließend die Petersilie und Pfeffer dazugeben.

6.Den Blumenkohl und die Kartoffeln abgießen, beides in einer Auflaufform miteinander mischen, das Hackfleisch dazugeben, die Sahne-Käse-Mischung drübergeben und den restlichen Käse über die Mischung streuen.

7.Im Ofen bei 170 Grad mit Ober- und Unterhitze 20 min backen. Anschließend noch für 10 min den Grill anwerfen, damit der Käse braun wird.

8.Bei uns gab es einen Eisbergsalat mit Frühlingszwiebeln dazu.

9.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Blumenkohl-Hackfleisch-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Blumenkohl-Hackfleisch-Auflauf“