Frischer Spargel mit Schinken und Mandelbällchen

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Frischer Spargel:
frischer Spargel ( 14 Stangen ) 900 g
Salz 1 TL
Zucker 1 TL
Butter 1 EL
Zitrone 1 Stück
Schinken:
Prager Schinken ca. 100 g 4 Scheiben
Holsteiner Schinkenspeck luftgetrocknet ca. 100 g 6 Scheiben
Mandelbällchen:
Mandelbällchen TK ( 10 Stück ) 200 g
Sauce:
Hollandaise 300 ml 1 Päckchen
Sahne 2 EL
Zitronensaft 1 TL
Zucker 1 Prise
Servieren:
Radieschen 2
Spitzen Minze 2

Zubereitung

Frischer Spargel:

1.Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Zucker ( 1 TL ), Butter ( 1 EL ) und Zitrone ( 1 Stück ) ca. 8 – 10 Minuten bissfest ko-chen und herausnehmen.

Schinken:

2.Die Schinkenscheiben aufrollen und auf 2 Teller verteilen.

Mandelbällchen:

3.Die Mandelbällchen ohne aufzutauen auf ein mit Backpapier ausgelegte Blech le-gen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 18 - 20 Minuten garen/backen. Dabei immer mal wieder wenden.

Sauce:

4.Die Sauce Hollandaise in einen kleinen Topf füllen, mit Sahne ( 2 EL ), Zitronensaft ( 1 TL ) und Zucker ( 1 Prise ) verfeinern und langsam erwärmen.

Servieren:

5.Spargel mit Schinken, Mandelbällchen und Sauce, mit Radieschen und Minze Spitze garniert, servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Frischer Spargel mit Schinken und Mandelbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frischer Spargel mit Schinken und Mandelbällchen“