Spargel-Kartoffel-Auflauf mit knuspriger Kruste

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel / geschält / 12 Stangen 500 g
Wasser 2 Liter
Salz 1 TL
Zucker 1 TL
Butter 1 EL
Zitrone 1 Stück
Pellkartoffeln / gepellt 380 g
Salz 1 TL
1 Kochsahne 200 g
Gemüsebrühe instant 2 TL
Gelbei 2 Stück
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Muskatnuss frisch gerieben 2 kräftige Prisen
frisch geriebener Gouda 90 g
Panko Paniermehl 40 g
Basilikum 2 Spitzen
2 * 1/2 Strauchtomate etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
115 (27)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

Spargel schälen, die Spargelenden abschneiden. Spargelschalen mit Spargelab-schnitten in Salzwasser ( 2 Liter Wasser / 1 TL Salz ) mit Zucker ( 1 TL ), Butter ( 1 EL ) und Zitrone ( 1 Stück ) ca. 15 Minuten auskochen, durch ein Küchensieb abgießen, die Spargelbrühe dabei auffangen und den heißen Topf zurückgeben. Das Spargelwasser aufkochen lassen, den geschälten Spargel zugeben, ca. 8 Minuten köcheln/kochen lassen und herausnehmen. Kartoffeln waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen, abpellen, etwas auskühlen lassen, in Scheiben schneiden und auf 2 Auflauffor-men verteilen. Die Kochsahne ( 200 g ) mit Gemüsebrühe instant ( 2 TL ), Gelbei ( 2 Stück ), groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und Muskatnuss frisch gerieben ( 2 kräftige Prisen ) vermischen und auf die 2 Auflaufformen über die Kartoffelscheiben verteilen. Darauf jeweils 6 Spargelstangen legen. Gouda ( 90 g ) frisch reiben, mit dem Panko Paniermehl ( 40 g ) vermischen und über die beiden Auflaufformen verteilen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen, die Auflaufformen darin ca. 20 Minuten hell-braun überbacken, herausnehmen, mit jeweils einer halben Strauchtomate und einer Basilikumspitze garniert, servieren

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Kartoffel-Auflauf mit knuspriger Kruste“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Kartoffel-Auflauf mit knuspriger Kruste“