Frischer Spargel mit Lachsfilet, gelben Drillingen und Sauce Hollandaise mit Kräutern

Rezept: Frischer Spargel mit Lachsfilet, gelben Drillingen und Sauce Hollandaise mit Kräutern
( Ein sehr, sehr leckeres Spargelessen !
77
( Ein sehr, sehr leckeres Spargelessen !
1
504
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Frischer Spargel:
1600 g
frischer Spargel
1 TL
Salz
1 TL
Zucker
1 EL
Butter
1 Stück
Zitrone
Lachsfilet: ( Für 3 Personen ! )
3
Lachsfilets ohne Haut TK à 150 g
2 EL
Zitronensaft
2 EL
Sonnenblumenöl
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
Gelbe Drillinge:
600 g
Drillinge ( Kleine, festkochende Kartoffeln ! )
1 TL
Salz
1 TL
Kurkuma gemahlen
1 TL
Kümmel ganz
Sauce Hollandaise mit Kräutern:
1 Päckchen
Sauce Hollandaise mit Kräutern 300 ml
2 EL
Sahne
Servieren: ( Für 3 Personen ! )
3
Basilikumspitzen
3
kleine Strauchtomaten
3 Scheiben
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.05.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Frischer Spargel mit Lachsfilet, gelben Drillingen und Sauce Hollandaise mit Kräutern

ZUBEREITUNG
Frischer Spargel mit Lachsfilet, gelben Drillingen und Sauce Hollandaise mit Kräutern

Frischer Spargel:
1
Spargel schälen, die unteren Enden abschneiden und in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Zucker ( 1 TL ), Butter ( 1 EL ) und Zitrone ( 1 Stück ) ca. 8 – 10 Minuten bissfest kochen herausnehmen ( Geht mit einer Grillzange aus Holz sehr gut ) und im Back-ofen bei 50 °C bis zum Servieren warm halten.
Lachsfilet:
2
Lachfilet mit Zitronensaft ( 2 EL ) beträufeln und ca. 3 Stunden auftauen lassen. Mit Küchenpapier trocken tupfen und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 2 EL ) von beiden Seiten jeweils 1 – 2 Minuten braten. Herausnehmen und im Backofen bei 50 °C warm halten.
Gelbe Drillinge:
3
Kartoffeln schälen und in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemahlen ( 1TL ) und Kümmel ganz ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und abgießen.
Sauce Hollandaise mit Kräutern:
4
Sauce erwärmen und mit Sahne ( 2 EL ) verfeinern. Hinweis: Für die Kritiker von Fertigprodukten sei gesagt, dass ein Fertigprodukt manchmal auch sehr legitim ist, Zeit spart und außerdem keine schlechte Qualität haben muss !
Servieren:
5
Frischen Spargel mit Lachsfilet, gelben Drillingen und Sauce Hollandaise mit Kräu-tern, mit Basilikumspitze, halbierter Strauchtomate und Zitronenscheibe garniert, servieren.

KOMMENTARE
Frischer Spargel mit Lachsfilet, gelben Drillingen und Sauce Hollandaise mit Kräutern

Benutzerbild von Carmenkitty
   Carmenkitty
ist bestimmt sehr lecker, und das mit der Fertigsoße kann ja jeder für sich selbst entscheiden.

Um das Rezept "Frischer Spargel mit Lachsfilet, gelben Drillingen und Sauce Hollandaise mit Kräutern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung