Spaghetti in Speck-Rahmsoße

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schwein Speck durchwachsen roh geräuchert 80 Gramm
Spaghetti 200 Gramm
Zwiebel 1
Cremefine 150 ml
Salz, Pfeffer, etwas
Wasser 50 ml
Champignons, groß 4
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1243 (297)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
42,4 g
Fett
8,7 g

Zubereitung

Den Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne anbraten. In einem Topf Wasser mit etwas Salz und Öl erhitzen. Wenn es kocht, die Nudeln reingeben. Die Zwiebel schälen und in halbe Ringe scheiden und zum Speck geben. Eine Prise Zucker über die Zwiebel und mit anbraten lassen. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden, dazugeben und mit anbraten. Mit Wasser ablöschen und Cremefine unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Soßenbinder für helle Soßen binden. Wenn die Nudeln fertig sind, dierekt mit in die Soße geben und auf zwei Tellern verteilen. FERTIG!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti in Speck-Rahmsoße“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti in Speck-Rahmsoße“