Lachs-Gurken-Pfanne

Rezept: Lachs-Gurken-Pfanne
00:40
4
302
63
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
1
Salatgurke
1
Zwiebel
100 ml
Gemüsebrühe
200 Gramm
Sahne
Mehl
2
Lachs
Salz
Pfeffer
Dill
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.09.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
31,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachs-Gurken-Pfanne

Jetzt wird wie wild gewokt Lachs und Kabeljaufilet
Fisch Lachs mit Gemüschen
scharfer Curry - Lachs

ZUBEREITUNG
Lachs-Gurken-Pfanne

1
Gurke schählen,halbieren,mit einen Löffel die Kerne entfernen und in Scheiben schneiden.
2
Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden in einer Pfanne mit heißen Öl und der Zwiebel 3-5 Minuten anbraten.
3
Nun Sahne und Brühe angießen ca.5-7 Minuten köcheln lassen mit etwas Mehl und Wasser andicken.
4
Den Fisch waschen ,trockentupfen ,würzen, in Würfel schneiden und in einer Pfanner rundrum ca 5 Minuten braten.
5
Den Dill waschen ,Fähnchen abzupfen und grob hacken 2/3 Dill zu den Gurken geben unterrühren mit Salz und Pfeffer würzen.
6
Nun den Lachs auf die Gurkenpfanne verteilen und den Rest Dill bestreuen ****************************GUTEN APPETIT*************************************

KOMMENTARE
Lachs-Gurken-Pfanne

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich finde das wäre auch was für mich gewesen, wo war denn meine einladung? ;-))) glg tine
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Ein feines Essen hast du da wieder gekocht. Geht auch noch schnell und das ist doch brilliant. 5* gerne und viele Grüße von Frank.
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
nachdem ich das Rezept gelesen habe mußte ich feststellen, es ist eine sehr schnelle Zubereitung für ein schmackhaftes Gericht. GLG Geli
Benutzerbild von Sri_Devi
   Sri_Devi
Ein perfektes Rezept um Gurken zu verwerten :-))

Um das Rezept "Lachs-Gurken-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung