Wirsing-Graupen-Eintopf

Rezept: Wirsing-Graupen-Eintopf
Mit Bacon und geriebenen Bergkäse schön würzig
1
Mit Bacon und geriebenen Bergkäse schön würzig
01:25
0
334
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Wirsingkohl frisch
1
Zwiebel
4 Stangen
Staudensellerie
50 gr.
Getrocknete Tomaten in Öl
100 gr.
Bacon-Scheiben
2 EL
Rapsöl
125 gr.
Perlgraupen Mittel
1,5 Liter
Fleischbrühe
2
Lorbeerblätter
2 TL
Oregano getrocknet
Salz und Pfeffer
50 gr.
Bergkäse fein gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.07.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
339 (81)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
6,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wirsing-Graupen-Eintopf

ZUBEREITUNG
Wirsing-Graupen-Eintopf

1
Wirsing putzen ,Strunk entfernen und die Blätter in ca.3 cm große Stücke schneiden.Zwiebel abziehen und in grobe Würfel schneiden.Sellerie putzen und in ca.1-2 cm breite Stücke schneiden .Tomaten abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden .
2
Baconscheiben in ca.2cm breite Stücke schneiden und in einem großen Topf ohne Fett knusprig braten .Aus dem Fett nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.Öl zum Bacon-Fett in den Topf geben .Wirsing ,Zwiebeln und Staudensellerie darin andünsten .Perlgraupen zugeben und kurz mitdünsten .
3
Tomaten ,Lorbeer und Oregano zugeben .Mit Salz und Pfeffer würzen . Alles aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 30 Min.garen. Wirsing-Graupen-Eintopf auf Tellern anrichten ,mit Bacon und Bergkäse garniert servieren .

KOMMENTARE
Wirsing-Graupen-Eintopf

Um das Rezept "Wirsing-Graupen-Eintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung