Wirsing-Kartoffelauflauf mit Fleisch

1 Std 30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 3
Knoblauchzehe 1
Wirsing 1000 gr.
Öl 4 EL
Salz etwas
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Kartoffel 800 gr.
Schweinefleisch 450 gr.
Speck durchwachsen 250 gr.
Tomaten 3
Edamer gerieben 150 gr.
Petersilie gehackt 2 EL
Blattpetersilie etwas

Zubereitung

Garzeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Zwiebeln schälen, davon eine Zwiebel und den Knoblauch hacken, die beiden anderen Zwiebeln in Streifen schneiden.

2.Wirsing putzen und in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin goldgeld braten, Wirsing zugeben und 10 Minuten dünsten. Salzen und pfeffern.

3.Kartoffeln schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und 12 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Schweinefleisch klein würfeln, durchwachsenen Speck in Streifen schneiden. Tomaten enthäuten und achteln.

4.Die halbe Wirsingmasse in eine feuerfeste Form füllen, darauf die Kartoffeln, würzen, Fleisch und Speck einfüllen, dann den restlichen Wirsing. Die Tomatenachtel rundherum legen. Käse und gehackte Petersilie mischen und auf den Wirsing verteilen.

5.Im vorgeheizten Ofen (225 Grad bei Ober- und Unterhitze, 200 Grad bei Umluft) 50 Minuten überbacken. Vor dem servieren mit der Blattpetersilie besteuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsing-Kartoffelauflauf mit Fleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsing-Kartoffelauflauf mit Fleisch“