Lachs-Gemüse-Pfanne

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bundmöhren 600 Gramm
Spitzkohl 650 Gramm
Lauchzwiebeln 1 Bund
Chillischote 1 rote
Ingwer etwas
Lachsfilets 4
Öl etwas
Zucker 1 Teelöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas
Teriyaki-Soße 4 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
142 (34)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Möhren waschen ,vierteln etwas grün stehen lassen,Kohl in Streifen ,Lauchzwiebeln und Chilli in Ringe schneiden,Ingwer reiben.

2.Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen ,Möhren dazugeben und bei mittlere Hitze unter Wenden braten.

3.Nun den Zucker darüberstreuen und karamellisieren lassen ,mit Salz und Pfeffer würzen,Herausnehmen und warm halten

4.Kohl und Lauchzwiebeln in das Bratfett geben und 3-4 Minuten braten ,Ingwer und Chilli zu Bratenende zufügen ,würzen ,aus der Pfanne nenmen und mit den Möhren mischen.

5.Öl In der Pfanne erhitzen und den Fisch von jeder Seite braten ,würzen,mit Teriyakisoße beträufeln

6.Das Gemüse auf einen Teller geben ,Fisch dazu und mit Reis und einen Sößchen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs-Gemüse-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs-Gemüse-Pfanne“